2016: Ein wichtiges Jahr für die Legalisierung in den USA

By Jochen Eichelmann In diesem Jahr finden in den USA nicht nur die Präsidentschaftswahlen statt. Auch in Sachen Cannabis ist 2016 ein wichtiges Wahljahr. In neun Bundesstaaten wird über eine Legalisierung, beziehungsweise die legale medizinische Nutzung von Cannabis abgestimmt.
Cannabis weiter auf dem Vormarsch
Die Legalisierungswelle in den USA rollt immer weiter und erfasst nach und nach das ganze Land. Neben den vier Bundesstaaten (Alaska, Colorado, Oregon und Washington), die bereits legalisiert haben, ist Cannabis als Medizin in 25 Staaten erlaubt. Bei den diesjährigen Wahlen sind die Bürger von Arkansas, Florida, Missouri und Montana aufgerufen, medizinisches Cannabis auch in ihren Bundesstaaten zu ermöglichen. In Arizona, …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.