Berlin: Anhörung zum Cannabiskontrollgesetz

By Jan Ludwig Der Gesetzentwurf zum „Cannabiskontrollgesetz“ der Partei Bündnis90/Die Grünen wird, in einer öffentlichen Anhörung, dem Ausschuss für Gesundheit vorgelegt. Es sprechen verschiedene Verbände und Einzelsachverständige zu dem Thema. Unter anderem wird der DHV-Geschäftsführer Georg Wurth als Sachverständiger an der Sitzung teilnehmen. Auf der Seite des Bundestages findet ihr weitere Informationen.
Wichtig: Für den Besuch dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung nötig. Im Sekretariat des Ausschusses (Telefon: 030/227-32407, Fax: 030/227-36724, E-Mail: michael.thiedemann@bundestag.de) kann man sich unter Angabe des Vor- und Zunamens sowie des Geburtsdatums anmelden. Zum Einlass muss der Personalausweis mitgebracht werden.
Die Anhörung wird live übertragen und kann auch im Parlamentsfernsehen und im Internet …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

Posted in PM der Hanf-Organisationen.