Berlin: Präventionskampagne „zu breit?“

By dhvadmin „Zu breit?“ Kampagne Motiv Katze

Video of "Zu breit?" Kampagne Motiv Katze

Berlin hat letzte Woche eine Cannabis-Präventionskampagne gestartet. Mit völlig unsinnigen PR-Videos und zweifelhaften Aussagen über Cannabis verschwendet das Land eine halbe Million Euro.
Es war ein Deal, den CDU und SPD in der letzten Legislaturperiode gemacht hatten. Die CDU wollte die Null-Toleranz-Zone im Görlitzer Park, die SPD war nicht begeistert. Daraufhin wurde vereinbart, dass quasi als Ausgleich 500.000 Euro für Prävention bereitgestellt werden sollten. Dummerweise ist …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.