Der Alternative Drogen- und Suchtbericht 2017 ist erschienen

By Michael Knodt Am Dienstag wurde der diesjährige Alternative Drogen- und Suchtbericht 2017 (ADSB) des Herausgebers akzept.ev. im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Der insgesamt vierte Jahresbericht gibt „wissenschaftlich fundierte, Jugend- und Verbraucherschutz orientierte Antworten auf auf aktuelle Herausforderungen der Drogenpolitik der Bundesregierung.“
Die Experten kritisieren, dass die Zahl repressiver Maßnahmen aufgrund einfacher Konsumdelikte trotz längst beschlossener Konsumenten-Entkriminalisierung immer weiter ansteigt. Der Umgang mit Tabak und Alkohol und dem EU-Außenwerbeverbot für beide legalen Substanzen werde hingegen viel zu lax gehandhabt. Deutschland ist bei der Umsetzung der EU-Richtlinie trotz zigtausender Todesfälle europaweit Schlusslicht wenn es darum geht, Zigaretten, Wein, Bier und Schnaps öffentlich anzupreisen. Besonders hart …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.