Deutschland: Mehrheit für Legalisierung erreicht?

By DHV-Team Erstmals hat eine repräsentative Umfrage in Deutschland eine Mehrheit für die Legalisierung von Cannabis ermittelt. Es handelt sich um eine Online-Umfrage des DHV in Zusammenarbeit mit dem Umfrageinstitut Civey. Ist das real?
Die Mehrheit ist hauchdünn. Mit 49,3 Prozent pro Legalisierung und 47,6 Prozent dagegen liegt der Vorsprung innerhalb der möglichen Fehlertoleranz, die Civey angibt. Es ist auch noch keine absolute Mehrheit über 50 Prozent. Dennoch ist das ein bedeutsames Ergebnis. Zum ersten Mal in der Geschichte der Cannabisdebatte in Deutschland haben sich mehr Leute für einen regulierten Markt ausgesprochen als dagegen.
Civey versichert, dass zuverlässige Berechnungsmethoden dafür sorgen, dass aus den …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.