Europäischer Legalisierungsaktivist Joep Oomen verstorben

By Florian Rister Unser langjähriger Mitstreiter und Freund Joep Oomen verstarb am Freitag überraschend in seiner Wohnung in Antwerpen im Alter von 54 Jahren. Sein engagierter Einsatz als Vorsitzender unseres europäischen Dachverbands ENCOD, Mitgründer des ersten belgischen Cannabis Social Clubs „Trekt Uw Plant“ sowie des Vereins „Friends of the Coca Leaf“ wird nie vergessen werden.
Sein Leichnam wurde entdeckt, nachdem Joep zu einem vereinbarten Treffen nicht erschienen war. Die Polizei geht von einer natürlichen Todesursache aus.
Im Jahr 1993 war Joep einer der Mitbegründer von ENCOD, der European Coalition for Just and Effective Drug Policies. Dort engagierte er sich bis zuletzt intensiv und trug so …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.