Lesung: Die unwahrscheinliche Erleuchtung des Kiffers Felix B. mit Steve Bürk

By tribble Der Berliner Autor Steve Bürk lädt auf eine unterhaltsame Reise durch und um seinen Debütroman „Die unwahrscheinliche Erleuchtung des Kiffers Felix B.“ ein.
Das ganze findet am 11. Dezember ab 17 Uhr im Hanf Museum Berlin (Mühlendamm 5, 10178 Berlin-Mitte) im Cafe statt.
Ablauf:
17 Uhr Einladungszeitpunkt
18 Uhr Start der Lesung
Aus dem Umschlagstext:
Felix Bernholz steht eines Morgens auf und ist erleuchtet. Er weiß alles. Lin Lin, spiritueller Großmeister in seiner siebten bewussten Reinkarnation, wartet vergeblich auf den ihm versprochenen Funken Gottes. Während Felix überfordert versucht, mit seiner Situation klar zu kommen und einen Joint nach dem nächsten raucht, reist Lin Lin auf der …read more

Via:: Hanf Museum

Posted in PM der Hanf-Organisationen.