Mai-Zeit: Global Marijuana March überall!

By info@hanfparade.de (info@hanfparade.de) Jedes Jahr im Monat Mai und darum herum gibt es weltweit Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis. Sie werden „Global Marijuana March“ genannt, eine weltweite Aktion: Es werden Protestmärsche, Kundgebungen, Treffen, Infostände, Konzerte, Festivals und Raves abgehalten.

Den Global Marijuana March startete der Hanf-Aktivist Dana Beal 1999 unter den Namen Million Marijuana March in den USA. Seitdem haben hunderttausende Teilnehmer weltweit in über 829 verschiedenen Städten in 72 Ländern daran teilgenommen. Lokal wird er zum Teil auch unter anderen Namen wie etwa World Cannabis Day, Cannabis Liberation Day, Global Space Odyssey, Ganja Day, J Day, Million Blunts March usw. abgehalten. Der …read more

Via:: Hanfparade in Berlin

Posted in PM der Hanf-Organisationen.