Nordrhein-Westfalen: Rot-Grüner Stillstand bei Cannabis

By Michael Knodt Genau wie in Berlin diskutierte der Landtag in Nordrhein-Westfalen letzte Woche einen Antrag zu Cannabis. Doch anders als in der Hauptstadt, wo das Coffeeshopmodellprojekt von der Regierungskoalition erneut bestätigt wurde, wurde der Antrag der Piraten „Das Land NRW muss die Freigabe von Cannabis in lizenzierten kommunalen Abgabestellen unterstützen“ von der rot-grünen Mehrheit abgelehnt.
Die SPD in Nordrhein-Westfalen hält nach wie vor an einer restriktiven Verbotspolitik fest, während die Grünen ihre Ablehnung an Details des Piraten-Vorschlags festmachen. Die Diskussion und die ablehnende Haltung der Grünen in NRW zeigen erneut, dass der Juniorpartner der SPD das Thema seit Jahren aussitzt, anstatt es wie …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.