Willkommen auf der Webseite des H.A.N.F.!

H.A.N.F. steht für: “Hanf Als Nutzpflanze Fördern”

Das Ziel des Vereins ist es, die Wiedereingliederung der Nutzpflanze Hanf in unsere Wirtschaft zu fördern. Im Interesse dieses Zieles soll

  • die Öffentlichkeit über die kulturelle Bedeutung des Hanfes informiert werden,
  • Die Öffentlichkeit über ökologische, betriebs- und volkswirtschaftliche sowie medizinische und psychoaktive Aspekte der Nutzbarmachung des Hanfes informiert werden,
  • durch soziale Beratung und politische Aufklärung ein Beitrag zur Bildung und Erziehung der Bürger geleistet werden,
  • auf demokratischem Wege die vollständige Wiederzulassung der Gattung Cannabis erreicht werden,
  • eine wissenschaftliche Auseinandersetzung über den Themenkreis Cannabis gefördert sowie objektive Aufklärungsarbeit geleistet werden, um für die Meinungsbildung des einzelnen Bürgers eine fundiertere Basis zu schaffen.

Weiterhin soll durch die Förderung der Kommunikation zwischen Initiativen im In- und Ausland ein Beitrag zur Völkerverständigung geleistet werden.

Neueste Einträge

Sativex hatte keine relevante langzeitige Wirkung auf eine Cannabisabhängigkeit in einer klinischen Studie

By max.plenert@hanfverband.de (Maximilian Plenert) Aus den IACM-Informationen vom 25. Januar 2014: In einer doppelblinden klinischen Studie mit 51 cannabisabhängigen Personen, die behandelt werden wollten, reduzierte Sativex Entzugssymptome. Beide Gruppen zeigten in der Folgezeit einen reduzierten Cannabiskonsum, ohne einen Vorteil von Sativex gegenüber Placebo hinsichtlich des selbst angegebenen Cannabiskonsums oder der Cannabisabhängigkeit. Quelle: Nationales Drogen- und […]

Die Legalisierung von medizinischem Cannabis reduziert die Selbstmordrate

By max.plenert@hanfverband.de (Maximilian Plenert) Aus den IACM-Informationen vom 25. Januar 2014: Die Legalisierung von medizinischem Cannabis in bestimmten Staaten der USA war mit einer Reduzierung der Selbstmordrate um 10,8 % bzw. 9,4 % bei Männern im Alter von 20-29 Jahren bzw. 30-39 Jahren assoziiert. Die Schätzungen bei den Frauen waren weniger genau. Die Autoren schrieben, […]

Presseschau aus den ACM-Mitteilungen vom 11. Januar 2014

By max.plenert@hanfverband.de (Maximilian Plenert) Presseschau aus den ACM-Mitteilungen vom 11. Januar 2014 Weniger Verkehrstote dank Medizinalhanf (Taz-Blog) Wie in den „IACM-Informationen vom 3. Dezember 2011“ berichtet, hat die Einführung der Gesetze für medizinischen Cannabis in den USA zu einer Verringerung der Verkehrstoten in diesen Staaten geführt. Der Taz-Blog von Hans Cousto geht ausführlich auf aktuelle […]

DRUID-Studie: Übersetzung und überraschende Ergebnisse

By max.plenert@hanfverband.de (Maximilian Plenert) Frank Tempel, der drogenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE, hat die Studie „Driving Under Influence of Drugs, Alcohol and Medicines“ (DRUID) ins Deutsche übersetzen lassen. Sie kann kostenlos als PDF heruntergeladen werden. Für Hanffreunde ist diese Studie von Interesse, da die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Anfrage der LINKEN bzgl. […]