Polizei NRW: 201 Hubschraubereinsätze zur Cannabisjagd

By dhvadmin Seit Langem ist es ein offenes Geheimnis: Auch hierzulande verwendet die Polizei Hubschrauber mit Video- und Wärmebildkameras, um damit gezielt sowohl In- als auch Outdoorplantagen zum Anbau von Cannabis aufzuspüren. Nun gibt es dazu offizielle Zahlen und Fakten: Lukas Lamla, Mitglied der Piratenfraktion im nordrhein-westfälischen Landtag, hat bezüglich der Helikopterjagd auf Cannabispflanzen eine kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt.
Laut der Antwort des Innenministers Ralf Jäger von der SPD fanden in Nordrhein-Westfalen zwischen 2010 und 2015 insgesamt 201 Einsätze mit Polizeihubschraubern statt, die ausschließlich der Auffindung illegaler In- und Outdoorplantagen dienten. Zusammen dauerten diese Einsätze demnach rund 197 Stunden, wobei eine …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.