Presseschau: Marihuana als Medizin – trotzdem Bewährungsstrafe

By max.plenert@hanfverband.de (Maximilian Plenert) Aus den ACM-Mitteilungen vom 14. Juni 2014: Die Westfälische Allgemeine Zeitung berichtete am 4. Juni über ein Urteil in einem Strafverfahren gegen ein ACM-Mitglied, das eine Erlaubnis zur medizinischen Verwendung von Cannabisblüten besitzt. Da er Cannabissetzlinge an andere Patienten weitergegeben haben soll, wurde er zu einer Bewährungsstrafe und zu 50 Sozialstunden verurteilt. …read more

Via: Deutscher Hanf Verband

Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)

Dieser Eintrag wurde am Freitag, Juni 20th, 2014 um 15:23 geschrieben und in den folgenen Kategorien abgelegt: PM der Hanf-Organisationen. Du kannst den Antworten per RSS 2.0 feed verfolgen. Die Kommentarfunktion und Pings sind zur Zeit nicht möglich.

Comments are closed.