Thüringen erhöht „Geringe Menge“ auf 10 Gramm Cannabis

By DHV-Team Thüringen hat die sogenannte „Geringe Menge“ Cannabis, bis zu der Strafverfahren gegen Konsumenten eingestellt werden können, auf 10 Gramm angehoben. Nach einer längeren Pause geht damit wieder ein Bundesland über Diskussionen hinaus und und einen kleinen, aber konkreten Schritt in Richtung Entkriminalisierung von Cannabiskonsumenten.
Bisher gab es in Thüringen nach unseren Informationen gar keine konkrete Festlegung der Geringen Menge, in der Praxis waren es wohl 6 Gramm, wie aus der Mitteilung hervorgeht.
Über ein Jahr ist es nun her, dass ein Antrag eingebracht wurde, der umfangreiche drogenpolitische Reformen fordert. Dabei ging es nicht nur um die Geringe Menge, sondern auch um …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.