Thüringen und Rheinland-Pfalz wollen Cannabis-Patienten filzen

By Michael Knodt Durchsuchung und Anzeige wegen Cannabis

Seit dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Verwendung von Medizinalhanfblüten im März diesen Jahres steigt die Zahl der Patienten in Deutschland kontinuierlich. Da es sich bei Cannabis-Patienten meist um chronisch kranke Personen handelt, die regelmäßig ihre Medizin zu sich nehmen müssen, muss geklärt werden, wie sie ihre Medizin auch außerhalb der eigenen vier Wände einnehmen können. Schon bevor es das Gesetz gab, hatten …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.