USA: Das Amerikanische Arzneibuch für Pflanzen kündigt die Fertigstellung einer historischen Cannabis-Monographie an

By max.plenert@hanfverband.de (Maximilian Plenert) Aus den IACM-Informationen vom 14. Dezember 2013: Am 10. Dezember kündigte die American Herbal Pharmacopoeia (AHP, Amerikanisches Arzneibuch für Pflanzen) die Fertigstellung einer Monographie über Cannabis an. Wie alle AHP-Monographien liefert die Veröffentlichung Standards zur Identität, Reinheit, Analyse und Qualität sowie Informationen zum Anbau und zur Lagerung der Pflanze sowie ihrer Zubereitungen. Roy Upton, Präsident der AHP erklärte: „Cannabis wurde während des gesamten Zeitraums der schriftlich überlieferten Geschichte verwendet und nach archäologischen Funden weit jenseits des Altertums.“ Auf die Monographie wird ein Therapeutisches Kompendium folgen, das eine verständliche Übersicht über die historischen und wissenschaftlichen Daten zur Verwendung der Pflanze in …read more

Via: Deutscher Hanf Verband

Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)

Dieser Eintrag wurde am Mittwoch, Januar 8th, 2014 um 18:41 geschrieben und in den folgenen Kategorien abgelegt: PM der Hanf-Organisationen. Du kannst den Antworten per RSS 2.0 feed verfolgen. Die Kommentarfunktion und Pings sind zur Zeit nicht möglich.

Comments are closed.