Waldkirchen: Vortrag „Cannabis – Hilfe oder Hype?“

By MarianaPinzon „Cannabis – Hilfe oder Hype?“ lautet der Titel eines von der „Initiative Leben mit Krebs e. V. Waldkirchen“ initiierten Vortrags.
Die Referenten: Heidi Lachner, Palliativ-Apothekerin aus Straubing und Dr. Hanspeter Thies, Palliativmediziner aus Zwiesel. Dabei werden wichtige Fragen beantwortet und Cannabis-Mythen ebenso angesprochen wie die Vorteile von Cannabis. Die PaWo sprach mit Dr. Heidi Massinger-Biebl, Vorsitzende der Initiative, über die tatsächlichen Gefahren, die der Cannabis-Hype birgt.“
Weitere Informationen gibt es in diesem Artikel.
Datum: Dienstag, 16. Mai 2017 – 19:30Ort: Bürgerhaus Waldkirchen, RingmauerstraßeTermintyp: InfoveranstaltungProgrammtip & MedienhinweisThemen: Cannabis als MedizinTerminankündigungDeutschland – Allgemeines …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)

Dieser Eintrag wurde am Mittwoch, Mai 10th, 2017 um 15:02 geschrieben und in den folgenen Kategorien abgelegt: PM der Hanf-Organisationen. Du kannst den Antworten per RSS 2.0 feed verfolgen. Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel geschlossen, aber du kannst von deiner eigenen Seite aus Trackbacken.

Comments are closed.