Trotz voller Bedrocan-Lager: Für deutsche Cannabis-Patienten reicht es nicht

By Michael Knodt Kürzlich mussten wir über erneute Lieferausfälle von Medizinal-Hanfblüten berichten, da seit Januar bei vier von fünf Sorten wieder erhebliche Engpässe herrschen. Anlass genug, der Sache genauer auf den Grund zu gehen. Die erste Anfrage bei Bedrocan ergab, dass die Firma derzeit alle fünf Sorten bevorratet und letzte Woche noch gar nicht wusste, dass es für deutsche Patienten derzeit eng ist. Der neue Lieferant Pedanios antworte sehr schnell und ausführlich auf die Anfrage, kannte den Grund der Lieferenpässe allerdings auch nicht im Detail.
„Durch den erstmaligen Import von Medizincannabisblüten im Dezember 2015 war Verfügbarkeit von Cannabisblüten durch die Pedanios GmbH gegeben. Diese …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Köln: Organisatoren-Treffen zum Global Marijuana March

By MarianaPinzon Das Organisatoren-Team für den GMM 2016 in Köln lädt am Sonntag zum nächsten Treffen ein. Wer den Kölner GMM mitorganisieren will, ist herzlichst eingeladen sich beim Treffen einzubringen. Ob Grafiker, Flyerverteiler oder Organisationstalent, es werden viele helfende Hände gebraucht. Weitere Infos gibt es auf der Facebookseite der Gruppe und im DHV Forum.
Datum: Sonntag, 14. Februar 2016 – 16:00Ort: Greesberger Wirtschaft, Greesbergstraße 11,50668 Köln Termintyp: TreffenThemen: Mitmachen!HanfszeneTerminankündigungDeutschland – Allgemeines …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

Oldschool-TV: 3Sat/Scobel & NDR für Legalisierung | DHV News #66

By Georg Wurth Oldschool-TV: 3Sat/Scobel & NDR für Legalisierung | DHV News #66

Video of Oldschool-TV: 3Sat/Scobel & NDR für Legalisierung | DHV News #66

Die Hanfverband-Videonews vom 05.02.2016 • toller Beitrag: 3Sat/Scobel für Legalisierung • NDR vergleicht Kleindealer-Jagd in Hamburg mit Shops in Colorado • Studie: bekiffte Fahrradfahrer fahren nüchtern • USA: Cannabis-Umsatz in 2015 über fünf Milliarden Dollar • Termine
toller Beitrag: 3Sat/Scobel für Legalisierung
3Sat/scobel, 28.01.2016: Cannabis – Medizin oder Droge? (Diskussionsrunde mit Plenert, Werse, Thomasius, Böllinger)
Cannabis …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

München: Treffen der DHV-Ortsgruppe

By Florian Rister Die DHV Ortsgruppe Münschen lädt zu ihrer nächsten Versammlung ein. Alle, die sich für die Legalisierung vor Ort einsetzen wollen, sind herzlich eingeladen vorbeizukommen. Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen gibt es auf der Facebookseite und im DHV Forum.
Wer etwas früher erscheint, kann sich am veganen Brunch beteiltigen.
Datum: Sonntag, 7. Februar 2016 – 13:30Ort: Eine Welt Haus München

Direkt neben dem Hauptbahnhof.
Schwanthalerstraße 80Eine Welt Haus80336 …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

Studie bescheinigt total bekifften Fahrradfahrern Fahrtauglichkeit

By Michael Knodt Das DHV-BikeTaxi in München 2015

Selbst der Studienleiter Dr. Benno Hartung war von den Ergebnissen seiner Studie überrascht. Er hatte zusammen mit Kollegen der Universität Düsseldorf 14 Personen vor und nach dem Konsum von einem, zwei und dann drei Joints auf einen Fahrrad-Parcours geschickt, um ihre Fahrtauglichkeit unter dem Einfluss von Cannabis zu testen. Alle Probanden waren regelmäßige Cannabis-Konsumenten, die angaben, zwischen einem Gramm pro Woche …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Kalifornien: Legalisierung im Herbst?

By Michael Knodt Kalifornien hat in Sachen Cannabis eine ganz besondere Historie. Der bevölkerungsreichste US-Bundesstaat war der erste, der 1996 medizinisches Cannabis per Volksentscheid legalisiert hatte. Als die Legalisierungsdebatte Mitte des letzten Jahrzehnts dann in den USA an Fahrt gewann, glaubten viele, dass Kalifornien auch bei der Re-Legalisierung die Vorreiterrolle spielen wird. Doch die erste Abstimmung eines Bundesstaates zur Regulierung von Cannabis ist im Jahr 2010 mit 46,5 Prozent denkbar knapp gescheitert.
Für den nächsten möglichen Termin im November 2016 hatten sich zahlreiche Initiativen gegründet, die das Volk über den rechtlichen Status von Cannabis entscheiden lassen wollen. Viele kleinere Kampagnen hatten sich darauf geeinigt, …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Stuttgart: Zweites smoke-in der PIRATEN

By MarianaPinzon Die PIRATEN in Stuttgart nehmen einen zweiten Anlauf zu einem Smoke-In. Die Auflagen sind bisher die gleich, wie beim ersten Versuch. Weitere Informationen findet ihr auf der Facebook Veranstaltungsseite.
Datum: Samstag, 27. Februar 2016 – 19:30Ort: Schlossplatz, StuttgartTermintyp: Demonstration & AktionThemen: Mitmachen!HanfszeneTerminankündigung …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

Organisationstreffen – GMM 16

By Melanie Hanf Köln- Der traditionelle Global Marihuana March wird dieses Jahr am 7.5.2016 natürlich auch in Köln stattfinden.

Damit die Aktion ein voller Erfolg wird, brauchen wir dich.
Je mehr Hände anpacken, desto mehr schaffen wir und desto näher rückt die Legalisierung.
Wir treffen uns am 14.2.16 um 16 Uhr in der Greesberger Wirtschaft auf der Greesbergerstraße 11 in Köln, Nähe Eigelstein, um unsere nächsten Schritte zu planen und würden uns sehr über neue engagierte Mitgestalter freuen.
Kommt vorbei, wir dürfen uns nicht mehr kriminalisieren lassen!
Facebook Event:
https://www.facebook.com/events/1554704814855312/ …read more

Via:: Cannabis Colonia

Erneut Lieferschwierigkeiten bei Apotheken-Cannabis

By Michael Knodt Derzeit beklagen mehrere Patienten des SCM (Selbsthilfenetzwerk–Cannabis–Medizin) wieder Lieferschwierigkeiten bei Medizinal-Hanfblüten. Die Engpässe bestehen für alle Sorten mit Ausnahme von „Bedrolite“, wobei dem DHV mindestens drei konkrete Fälle bekannt sind. In einem kann der neue Lieferant Pedanios seit Wochen bestelltes Cannabis der Sorte „Bedica“ erst am 8.2.2016 liefern. Zwei andere Patienten, deren Apotheken von Fagron beliefert werden, können die benötigte Medizin der Sorten „Bedrocan“ und „Bedica“ erst Ende des Monats zur Verfügung gestellt bekommen.
Es scheint, als reichten die Produktionskapazitäten der niederländischen Firma Bedrocan schon jetzt, wo sich die meisten Patienten aus finanziellen Gründen nur einen Bruchteil der benötigten Medizin leisten …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Video: Recht auf Rausch – Zeit, was zu drehen?

By Maximilian Plenert Recht auf Rausch – Zeit, was zu drehen? #1

Video of Recht auf Rausch – Zeit, was zu drehen? #1

Am 10.12.2015 fand in Jena eine Podiumsdiskussion mit unserem wissenschaftlichen Mitarbeiter Maximilian Plenert und Christoph Zippel, dem gesundheitspolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag statt. Die Hochschulgruppe Freimut lud dazu unter der Überschrift „Recht auf Rausch – Zeit, was zu drehen?“ ein.
Auf dieser Seite seht ihr Teil 1 der Videoaufzeichnung der Diskussion. Die gesamte Playlist mit allen 4 Teilen sowie einigen ausgewählten Ausschnitten …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband