Mortler besteht weiter auf fragwürdige Zahlen

By Michael Knodt Foto von Henning Schacht; CC BY-SA 3.0 de http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Marlene_Mortler_2012.jpg

Die DHV-Nachricht über die Verbreitung falscher Zahlen seitens der Drogenbeauftragten hat für Aufregung in der Medienlandschaft gesorgt. Daraufhin hat Frank Tempel, Bundestagsabgeordneter und drogenpolitischer Sprecher der Linken, im Hause der Drogenbeauftragten angefragt, woher die von ihr zitierten Zahlen zum Cannabiskonsum Jugendlicher in Colorado stammen. Tempel wollte wissen, weshalb Frau Mortler die Zahlen von Rocky Mountain Intensity Drug Trafficking …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Dr. phil. Bernd Werse über Auswirkungen des Führerscheinentzugs (Video)

By Georg Wurth Dr. phil. Bernd Werse über Auswirkungen des Führerscheinentzugs

Video of Dr. phil. Bernd Werse über Auswirkungen des Führerscheinentzugs

Klarer Kopf. Klare Regeln! – jetzt sprechen die Experten: Dr. phil. Bernd Werse vom Centre of Drug Research der Goethe-Universität Frankfurt über den existenziellen Charakter des Führerscheins in ländlichen Gegenden und die sozialen Folgekosten im Falle eines Führerscheinentzugs.
Um Ungerechtigkeiten beim Thema Cannabis & Führerschein zu bekämpfen, führen wir eine Kampagne durch, welche dem DHV durch sens media ermöglicht wird. Wir …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Thüringen und Rheinland-Pfalz wollen Cannabis-Patienten filzen

By Michael Knodt Durchsuchung und Anzeige wegen Cannabis

Seit dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Verwendung von Medizinalhanfblüten im März diesen Jahres steigt die Zahl der Patienten in Deutschland kontinuierlich. Da es sich bei Cannabis-Patienten meist um chronisch kranke Personen handelt, die regelmäßig ihre Medizin zu sich nehmen müssen, muss geklärt werden, wie sie ihre Medizin auch außerhalb der eigenen vier Wände einnehmen können. Schon bevor es das Gesetz gab, hatten …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

München: Infostand zum Oktoberfest

By Florian Rister Wie im vergangenen Jahr hat auch dieses Jahr die DHV-Ortsgruppe München einen Infostand zum Oktoberfest organisiert, um auf die Diskriminierung von Hanf im Vergleich zu Hopfen aufmerksam zu machen und für die Legalisierung zu werben. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen vorbeizuschauen und sich vor Ort mit den Leuten am Stand auszutauschen. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten könnt ihr der Facebook-Veranstaltung und dem DHV-Forum entnehmen. Am 16. und am 23. September gibt es weitere Infostände an der gleichen Stelle.
Hopfen und Hanf sind verwandt – viel Spaß wünscht der deutsche Hanfverband!
Datum: Sonntag, 17. September 2017 – 11:00Ort: Hackerbrücke, 80339 München, DeutschlandTermintyp: DHV OrtsgruppeInfostandThemen: …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

München: Infostand zum Oktoberfest

By Florian Rister Wie im vergangenen Jahr hat auch dieses Jahr die DHV-Ortsgruppe München einen Infostand zum Oktoberfest organisiert, um auf die Diskriminierung von Hanf im Vergleich zu Hopfen aufmerksam zu machen und für die Legalisierung zu werben. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen vorbeizuschauen und sich vor Ort mit den Leuten am Stand auszutauschen. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten könnt ihr der Facebook-Veranstaltung und dem DHV-Forum entnehmen. Am 17. und am 23. September. gibt es weitere Infostände an der gleichen Stelle.
Hopfen und Hanf sind verwandt – viel Spaß wünscht der deutsche Hanfverband!
Datum: Samstag, 16. September 2017 – 11:00Ort: Hackerbrücke, 80339 München, DeutschlandTermintyp: DHV OrtsgruppeInfostandThemen: …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

Berlin: Sens Hemp Festival

By Florian Rister In Berlin findet das erste mehrtägige Festival mit klarem Hanfbezug statt. Bekannte deutsche und amerikanische Künstler aus Hip-Hop und elektronischer Musik sind zu Gast, unter anderem Dizzee Rascal, Marvin Game und B-Tight. In der Columbiahalle am Tempelhofer Feld wird Freitags und Samstags von mittags bis tief in die Abendstunden gefeiert. Der DHV ist mit einem eigenen Infostand im Außenbereich vertreten, neben diversen anderen Organisationen und Vereinen. Ein eigener Patientenbereich mit Bongs und Vaporizern soll Inhabern eines Rezepts für Cannabis einen stressfreien Aufenthalt ermöglichen. Auf der offiziellen Website und im Facebook-Event findet ihr weitere Informationen.
Datum: Freitag, 15. September 2017 – 14:00 …read more

Via:: Terminhinweise des Deutschen Hanf Verbands

Statement von Frank Tempel zu Cannabis & Führerschein (Video)

By Sascha Waterkotte Frank Tempel (Die Linke) zu „Klarer Kopf. Klare Regeln!“

Video of Frank Tempel (Die Linke) zu "Klarer Kopf. Klare Regeln!"

Im Rahmen unserer Führerschein-Kampagne „Klarer Kopf. Klare Regeln.“ haben wir Frank Tempel, den drogenpolitischen Sprecher der Linken im Bundestag, um ein Statement gebeten. Das Problem ist ihm bekannt und er hat eine klare Meinung dazu!
Um Ungerechtigkeiten beim Thema Cannabis & Führerschein zu bekämpfen, führen wir eine Kampagne durch, welche dem DHV durch sens media ermöglicht wird. Wir fordern …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Parteien im Wahl-O-Mat

By Sascha Waterkotte In weniger als zwei Wochen ist es soweit: Am 24.09. finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Ingesamt treten 42 Parteien zur Bundestagswahl an. Der von der Bundeszentrale für Politische Bildung herausgegebene Wahl-O-Mat ist seit einigen Jahren für viele Wähler ein nützlicher Weg, um sich anhand von einzelnen Thesen einen Überblick über die Positionierung der einzelnen Parteien zu verschaffen und so eventuell eine Wahlentscheidung abzuleiten.
Eine der aktuellen Thesen zur Bundestagswahl lautet: “Der kontrollierte Verkauf von Cannabis soll generell erlaubt sein.” Wir haben wir uns die Antworten der 32 Parteien auf diese These angeschaut, die den Fragenkatalog des Wahl-O-Maten beantwortet …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Die Grünen & Cannabis? Interview mit Katja Dörner (Video)

By Georg Wurth Die Grünen & Cannabis? Interview mit Katja Dörner

Video of Die Grünen & Cannabis? Interview mit Katja Dörner

Vor der Bundestagswahl 2017 möchten viele Wähler wissen, wie die einzelnen Parteien zur Cannabislegalisierung stehen. Der Deutsche Hanfverband geht dem in einer Interviewreihe mit den jeweiligen Fachpolitikern auf den Grund.
Im dritten Video sprechen wir mit Katja Dörner, die das Cannabis-Kontrollgesetz der Grünen-Fraktion im Bundestag mit eingebracht hat. Die Grünen waren die ersten, die die Legalisierung von Cannabis gefordert haben, das …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Martin Schulz würde Cannabis-Abstimmung freigeben | DHV-Video-News #135

By Georg Wurth Martin Schulz würde Cannabis-Abstimmung freigeben | DHV News #135

Video of Martin Schulz würde Cannabis-Abstimmung freigeben | DHV News #135

Die Hanfverband-Videonews vom 08.09.2017
• Cannabispetition 2017 im Laden unterschreiben
• Neue Experten-Videos zur Führerschein-Kampagne
• Martin Schulz würde Cannabis-Abstimmung freigeben
• Regierung räumt Versorgungsengpässe ein
• Mehrheit der Schweizer für Legalisierung
• Termine
Cannabispetition 2017 im Laden unterschreiben
DHV, 05.09.2017: Karte: Unterschreibt hier die Cannabispetition 2017
Neue Experten-Videos zur Führerschein-Kampagne
Ex-Polizeipräsident kritisiert ungerechte Führerschein-Regelung
Dr. Günther Jonitz: Cannabis vs. Führerschein
Kampagnenhomepage „Klarer Kopf – Klare Regeln“
Facebook-Seite der Kampagne
Sens Media: …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband