Gesetz für Cannabis als Medizin tritt in Kraft

By Georg Wurth Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 09.03.2017
Ärzte in Deutschland können ab morgen für viele Krankheiten Cannabisblüten und -extrakte auf Rezept verschreiben, bei schweren Fällen auch auf Kosten der Krankenkassen. Der Deutsche Hanfverband begrüßt diese Entwicklung, die eine echte Erleichterung für Betroffene darstellen wird.
Nicht nur Schmerzpatienten, sondern auch viele andere betroffene Patienten, die beispielsweise an Schlafstörungen, ADHS oder Depressionen leiden, können damit in Zukunft auf Rezept Cannabis aus der Apotheke erhalten.
Dieser Schritt stellt einen Meilenstein für alle Betroffenen und die gesamte Bewegung zur Legalisierung von Cannabis in Deutschland dar. Nach jahrzehntelanger Ignoranz gegenüber dem Leiden von Patienten in Deutschland hat die Regierung …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.