Grüne: Parteitag fordert Legalisierung über den Bundesrat

By Jochen Eichelmann Am vergangenen Wochenende haben die Grünen auf ihrem Bundesparteitag beschlossen, die Legalisierung von Cannabis durch eine Initiative der Bundesländer im Bundesrat voranzutreiben. Nachdem es immer wieder Kritik an der Zurückhaltung verschiedener grüner Landesverbände gab, beispielsweise in Baden-Württemberg, setzt die Bundespartei damit nun ein klares Zeichen für einen anderen Umgang mit Hanf!
Beschluss: „Cannabis-Legalisierung endlich vollziehen“
Im vorläufigen Beschluss mit der Überschrift „Cannabis-Legalisierung endlich vollziehen“, heißt es: „Bündnis 90 / Die Grünen rufen alle Landesverbände mit bündnisgrüner Regierungsbeteiligung auf, eine gemeinsame Bundesratsinitiative [sic] die Legalisierung von Cannabis abzustimmen“. Damit nimmt die Partei ihre Landesverbände in die Pflicht, das Thema Cannabis nicht zu vernachlässigen.
Initiative …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.