Öffentliche Petition Cannabis als Medizin eingereicht – 50.000 Unterschriften benötigt

By email@mknodt.de (Michael Knodt) Dr.med Franjo Grotenhermen hat die Petition „Cannabis als Medizin“ am 15. April online beim Petitionsauschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. In der Petition fordern Dr.Grotenhermen und zahlreiche Mitpetenten, darunter auch Georg Wurth vom DHV, der Deutsche Bundestag möge beschließen, „dass die Bundesregierung Maßnahmen ergreift, damit die Kosten einer Behandlung mit Medikamenten auf Cannabisbasis bezahlt werden. Der Bundestag möge zudem beschließen, dass Strafverfahren gegen Patientinnen und Patienten im Zusammenhang mit einer durch einen Arzt bescheinigten notwendigen medizinischen Verwendung von Cannabisprodukten grundsätzlich eingestellt werden.“
…read more

Via: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.