Offener Brief an Gröhe – Fehler bei Cannabis als Medizin beheben

By Georg Wurth Gestern habe ich einen offenen Brief an Gesundheitsminister Gröhe abgeschickt. Wie viele andere möchte ich damit einen weiteren Impuls setzen, damit die Situation für Cannabispatienten zumindest nach der Wahl möglichst schnell verbessert wird. Hier könnt ihr den Brief vollständig einsehen. Wenn ich eine Antwort erhalte, werde ich sie ebenfalls veröffentlichen.
Bundesminister für Gesundheit
Hermann Gröhe
11055 Berlin
06.09.2017
Offener Brief – Fehler bei Cannabis als Medizin beheben
Sehr geehrter Herr Gröhe,
Das Gesetz zu Cannabis als Medizin machte tausenden Patienten in Deutschland große Hoffnungen. Hoffnung, weil nun endlich eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen möglich werden sollte. Patienten, die über eine Ausnahmegenehmigung für die Behandlung mit medizinischem Cannabis …read more

Via:: Deutscher Hanf Verband

Posted in PM der Hanf-Organisationen.